IPB
Mitglieder | Kalender

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Die Dümmsten Kommentare Vor Eurer Hochzeit
Becky
Beitrag 15. August 2010, 21:20
Beitrag #1


verlobt
****

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 133
Beigetreten: 29. Jan. 2009
Wohnort: Vorarlberg
Mitglieds-Nr.: 13.871



Dachte mir da haben die meisten was zum mit schreiben, und es sollte immer jemanden gebe der den Anfang macht.

Also der krasseste kam von meiner Oma. "Wenn ihr so ein trara draus macht dann komme ich erst gar nicht" angry.gif .
Wir haben gerade mal eine Hochzeit mit 40 Gäste, ohne kirche. Also nur Standesamtlich.

Naja würde mich freuen wenn jemand mitschreiben würde.

lg Becky


--------------------
LG Becky



Zusammen seit: 6.5.2007
Verlobt seit: 6.5.2008
Hochzeit:6.5.2011



Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Anne- Marie_*
Beitrag 16. August 2010, 08:02
Beitrag #2





Guests






Ja, leider kommen diese dummen Fragen bzw. Reaktionen immer wieder. http://magazin.traumhochzeit.com/Gute-Reaktionen-auf-dumme-Fragen-vor-der-Hochzeit findet ihr in unserem Artikel.

Macht doch auch mit bei unserer http://traumhochzeit.com/forum/?showtopic=362#entry2761!

Lg, Anne-Marie
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Betty
Beitrag 21. August 2010, 15:14
Beitrag #3


neugierig
**

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 18
Beigetreten: 9. Oct. 2009
Mitglieds-Nr.: 16.016



Mir wurde von einem Bekannten gesagt, ich solle warten bis mein diffuser http://www.farbundstil.de/haarausfall auf jeden Fall weg sei. Darüber war ich zunächst sehr traurig und enttäuscht. Bis zur Hochzeit war dieser Haarausfall tatsächlich weg, aber ich hätte natürlich auch mit geheiratet! Den Bekannten habe ich dann wieder ausgeladen ! rolleyes.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Housi001
Beitrag 23. August 2010, 17:34
Beitrag #4


neu hier
*

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 2
Beigetreten: 23. Aug. 2010
Mitglieds-Nr.: 20.766



Hi!

Lass dich nicht unterkriegen von ein paar Kommentaren, das ist oft nur Neid und Unwissenheit. Die Meisten kennen einfach dieses schöne Gefühl nicht und verstehen das tamtam nicht. Früher wurde ja nicht immer wegen der Liebe geheiratet.....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mandy1985
Beitrag 20. July 2011, 13:30
Beitrag #5


neu hier
*

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 9
Beigetreten: 1. Nov. 2010
Mitglieds-Nr.: 21.720



Meine Großmutter hat auf die Frage ob sie denn zur Hochzeit kommen die beste Antwort gegeben...
" Wir wissen nicht ob wir krank sind!!!"

Mir ist die Kinnlade etwas nach unten gefallen, aber sagen konnte ich nichts mehr dazu...


LG Mandy
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Sascha_*
Beitrag 21. July 2011, 21:12
Beitrag #6





Guests






LOOOL, das ist echt der Burner. Platz eins der dummen Ausreden ... Bisher.
Schon krass, was sich die Gäste einfallen lassen. Die Wahrheit tut ja so weh.

Sascha
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Mandy1985
Beitrag 22. July 2011, 01:08
Beitrag #7


neu hier
*

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 9
Beigetreten: 1. Nov. 2010
Mitglieds-Nr.: 21.720



Letztendlich kommens doch alle... mist ich dachte wir können sparen... lol
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Chrischdl85
Beitrag 25. July 2011, 13:31
Beitrag #8


neugierig
**

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 11
Beigetreten: 8. Jun. 2011
Wohnort: Bretten
Mitglieds-Nr.: 25.982



Bei gibt es eigentlich 2 ganz witzige Geschichten, meine Schwiegereltern haben gar nix gesagt, was ja eigentlich schon alles sagt. Wir haben es ihnen beim Abendessen verkündet und die haben einfach nur weiter gegessen.....! blink.gif

Als wir es meiner Familie beim Geburtstag meiner Oma sagten, war zuerst ein großes O und A, und während dessen sagt meinte 9 Jahre ältere Cousine nur leise zu mir "oh mein Gott DANKE". Sie war so erleichtert dass jetzt endlich jemand in der Familie heiratet und sie jetzt erst mal ihre Ruhe davon hat.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tini88
Beitrag 7. August 2011, 13:21
Beitrag #9


verliebt
***

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 53
Beigetreten: 30. Mar. 2011
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 24.678



oh ja die liebe familie..... leider kann man sie sich nicht aussuchen....

also meine schwiegermutti und ihr freund haben vorab gesagt: "...spart euch lieber das ganze tamtam und geld und fahrt weg..." da waren wir beide total geschockt..... wie jetzt? alleine heiraten??? wollen die an unserem schönsten tag nicht bei uns sein??? unsure.gif
und als ich dann einige wochen später von dem antrag erzählt habe und wir ihnen unser datum mitgeteilt haben, ist sie in tränen ausgebrochen vor freude. kann mir das mal bitte jemand erklären?!?!?! blink.gif


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sonny
Beitrag 16. August 2011, 10:45
Beitrag #10


neu hier
*

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 8
Beigetreten: 16. Aug. 2011
Mitglieds-Nr.: 27.247



Oha..Da sind ja krasse sachen dabei..Danke für die Tips..Dann weiß ich jetz was ich nicht sagen sollte,..smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
jackomo667
Beitrag 15. September 2011, 13:29
Beitrag #11


neu hier
*

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 7
Beigetreten: 15. Sep. 2011
Mitglieds-Nr.: 27.837



hi leute, biggrin.gif

oh ja, da gibt´s so einiges...meistens von den menschen, die einem am nächsten stehen! dry.gif

meine frau mama ist hierfür das beste beispiel!!!

einer meiner ältesten und besten freunde haben dieses jahr geheiratet (habe sie vor über neun jahren verkuppelt) und ich war ihre treuzeugin. natürlich mit allem drum und dran. da die beiden einen saal gemietet hatten, musste jeder vor und nach der hochzeit mit anpacken (stühle rücke, tische schieben, putzen und co.)
also memo an mich - für unsere hochzeit nur nach locations gucken, die das für einen machen (restaurants, hotels und co.)
als ich zum kaffee bei meiner mutter war und sie mich nach der vergangenen hochzeit fragte, habe ich es ihr natürlich auch so erzählt. (super schön...aber wenn ich heirate...)

nicht ganz zehn minuten nach meinem bericht, kamen wir auf das gespräch unserer wunschlocation zu sprechen. ob wir schon was in aussicht hätten und und und...

jetzt kommt der brüller! meinte sie allen ernstes zu mir:

"...ja aber net so weit weg, da müssen wir so lang fahren und was soll ich denn mit den hunden machen, die können nicht so lang alleine bleiben!"

was noch besser war:

"...ei, warum feiert ihr denn nicht in eurem garten? ihr hättet doch genug platz und geld gespart....dann könnten wir die hunde zu euch hoch in die wohnung tun..."

hat die gute frau mir davor zugehört??? und noch dazu, wir sprechen hier von zwei hunden (labrador) - keine 50!

also macht euch keinen stress...diese interessanten persönlichkeiten kommen in jeder familie vor! laugh.gif

keep on smiling

lg jam

p.s. mittlerweile hat sie unseren wunsch einer großen hochzeit mit allem drum und dran akzeptiert...


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
julistefan
Beitrag 30. September 2011, 23:49
Beitrag #12


neu hier
*

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 6
Beigetreten: 1. Feb. 2011
Wohnort: Münster
Mitglieds-Nr.: 23.428



Bei uns ist es so das wir schon seit Wochen einen Hochzeitsfoto-Termin mit einem freien Fotografen ausgemacht haben, der ein gutes Pauschalangebot für 3 Stunden Fotoshooting bei der Hochzeit anbietet.
Nachdem wir gestern einen Probetermin bei ihm hatten und ich es meiner Mutter und meiner besten Freundin, die gleichzeitig meine Brautzeugin ist erzählt habe, kam das Kommentar von beiden (unabhängig voneinander) das würde sich doch bei so einer kleinen Standesamtlichen Hochzeit nicht lohnen 3 Stunden Fotos machen zu lassen und davon eine Stunde nur von uns... Das hört man ja echt gerne 3 Wochen vor der Hochzeit... angry.gif

Muss dazu sagen das wir extra eine Trauung in unserem Freilichtmuseum gebucht haben, da es interessanter ist als ein "normals" Standesamt und damit sich die Gäste auch da umsehen können, da ja nicht jeder das Museum kennt.
Ich meine im Nachhinein würden mir 2 Stunden ja auch ausreichhen, aber wir haben ja nunmal unseren Vertrag mit unserem Fotografen geschlossen, und die Hälfte angezahlt, da kann man ja nicht einfach zurückrudern,oder?! unsure.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Indra
Beitrag 5. October 2011, 22:28
Beitrag #13


verliebt
***

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 87
Beigetreten: 6. Oct. 2010
Wohnort: Innsbruck
Mitglieds-Nr.: 21.325



so einen hunde-kommentar hab ich auch schon gehört. dass nur einer von einem paar kommen kann, weil der andere die hunde sitten muss und die kann man ja nicht bei ner nachbarin oder freunden mal für ein paar stunden deponieren... blink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Indra
Beitrag 5. October 2011, 22:29
Beitrag #14


verliebt
***

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 87
Beigetreten: 6. Oct. 2010
Wohnort: Innsbruck
Mitglieds-Nr.: 21.325



und julistefan ärger dich nicht. das ist EUER tag und da könnt ihr auch vier stunden für die fotos brauchen, wenn euch das spaß macht! einfach nicht hinhören auf das blöde gerede!


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_plantschbirn_*
Beitrag 9. October 2011, 16:33
Beitrag #15





Guests






also irgendwie kommt mir das auch alles ein bisschen bekannt vor, was mich bloß etwas zum schmunzeln lässt, ist das die meisten blöden aussagen von den schwiegereltern kommen wacko.gif

mein schatz und ich waren gestern erst bei seinen eltern zum essen eingeladen und natrülich ging es auch um die Hochzeit. Da frägt mich seine Mutter doch tatsächlich wie ich es vorhabe am Tag der Hochzeit mit meinem Frisör?
Natürlich hab ich ihr gesagt das ich entweder zu ihr gehen und sie mir im Salon machen lasse oder sie zu mir kommt! (Problem: wir haben die gleiche)
Darauf meinte sie dann zu mir:

Achso, weil eigentlich wollte ich noch gehen am Samstag!!

Ja meint die gute Frau das sie da nicht ne andere nehmen kann? Also manchmal verstehe ich die Muttis nicht!!!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Foxy87
Beitrag 7. December 2011, 16:43
Beitrag #16


neu hier
*

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 2
Beigetreten: 26. Jul. 2011
Mitglieds-Nr.: 26.877



Das war bei uns ähnlich. Die Großmutter von meinem Verlobten hat ihren 86. Geburtstag gefeiert und wir haben es ihr an diesem Tag gesagt.

Als Kommentar sagte sie zu ihm:

"Hast du dir das gut überlegt?" sad.gif

(Alles ist in schallendes Gelächter ausgebrochen)

"Du weisst ja nie was nächstes Jahr ist" sad.gif sad.gif

(noch mehr Gelächter mit den ersten Tränen)

"Naja ich sag dir da lieber nichts zu" sad.gif

Ich war völlig geknickt, aber sie hat dann später angerufen und sich entschuldigt.
Sie mag mich und freut sich für uns.

Diesen Abend werde ich nie vergessen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_plantschbirn_*
Beitrag 8. January 2012, 14:32
Beitrag #17





Guests






Wow, das ist wirklich hart!

Aber zumindestens hat sie eingesehen das sie zu weit gengangen ist.

Meine Schwiegermutter nervt auch total wegen unserer Zeit bestimmung für das Bescheid geben
Also wir Heiraten am 15.9.12
Bis zum 1.8.12 sollte jeder Bescheid geben, so wie es in der Einladung steht und das ist für mich ok.

Aber sie möchte das es früher gemacht wird da es zu spät ist.
Zu spät für was???
Der Wirt will eine Woche vorher die Anzahl wissen, der Band und dem pfarrer ist es doch egal wie viel leute kommen und ich brauche nur anfang august die Tischkarten bestellen die sind doch auch in 2 Wochen spätestens da!!!

Was ich da zu spät dran???? Aber ich glaube da werden wir uns noch mehr anhören dürfen!!

*aaarrrrrgggghhhh*



Lg Steffi
Go to the top of the page
 
+Quote Post
tini88
Beitrag 17. January 2012, 21:52
Beitrag #18


verliebt
***

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 53
Beigetreten: 30. Mar. 2011
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 24.678



hallo mädels...

seit meinem letzten besuch sind ja noch so einige krasse bemerkungen dazugekommen sad.gif ... eigentlich ist es doch unglaublich.... wir freuen uns so unglaublich auf die hochzeit und planen bis uns die fingerkuppen bluten und die ohren vom telefonieren abfallen...und die liebsten und engsten personen hauen uns so auf die nase. echt blöde. die haben doch auch alle schon geheiratet (eigentlich) und wollten sicher auch keine blöden kommentare oder wichtig-tuereien haben.... *schrei.


aber ganz ehrlich, das härteste was ich hier bisher so gelesen habe ist echt von foxy... so eine unangenehme situaion... ihr beide grinst bis zu den ohren als ihr das berichtet und alle anderen brechen in tobendes gelächter aus.... wie schrecklich. na ja, die entschuldigung hinterher bringt wohl auch nicht mehr viel.... ihre meinung dazu kennen nun alle....! aber kopf hoch. das wird ein toller tag für euch..... EUER tag...lass die anderen denken was sie wollen tongue.gif.

liebe grüße und kopf hoch....von sowas blödem lassen wir uns zwar kurz irritieren, aber sicher nicht aus der fassung oder von unseren plänen abbringen =) ...


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Dream83
Beitrag 26. January 2012, 12:51
Beitrag #19


neu hier
*

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 3
Beigetreten: 24. Jan. 2012
Mitglieds-Nr.: 30.451



Huhu Zusammen,

ja die "hast du dir das auch gut überlegt"-Phrase ist wohl so ein Standart-Ding.
Und auch "spar das Geld und fahrt lieber weg davon" hab ich auch schon gehört.

Genauso wie "ach bis dahin ist ja noch eeeewig Zeit mach da ruhig langsam"
Wir heiraten am 12.10.12 und klar ist es noch Zeit bis dahin, aber es gibt ja auch
noch genug zu erledigen und zu organisieren...

LG
V.


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
angel-bride2012
Beitrag 27. January 2012, 15:11
Beitrag #20


verliebt
***

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 50
Beigetreten: 16. Sep. 2011
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 27.851



also ich hätte da auch noch ein highlight anzubieten:

meine schwägerin meinte nachdem ich verkündet hatte, dass wir heiraten werden:

naja, das war ja eh abzusehen.
(kein glückwunsch oder sonstiges)

wenig später kam dann noch von ihr:
ist denn was kleines unterwegs? worauf ich verneinte.
sie meinte dann "naja weil du bist ganz schön pffff...... (mit ausladender armbewegung) geworden !!!"
ich dacht ich spring ihr gleich an die gurgel angry.gif

mein bruder hingegen war total toll, er hat mich umarmt und sich sehr gefreut und meine nichten sind gleich an meinem schatz hochgehüft und meinten "hurraaaaaa, dann bist du ja endlich unser onkel !!! ! smile.gif

und ansonsten is meine künftige schwiegermama (mit der ich sonst übrigens wunderbar auskomme) auch ganz klasse im kommentare abgeben:

weddingbubbles???? für was braucht man das - gibt eh nur flecken aufm kleid
hochzeitstorte für 400 Euro (90 Personen) ??? - ganz schön heftig

zudem hat sie schon bevor wir die gästeliste fertig hatten, ihren onkel nebst gattin über die hochzeit informiert und mehr oder weniger schon eingeladen... hallo??? ich kenn die nicht mal.


Ich denke mit solchen konflikten haben alle bräute zu kämpfen und ich bin zu dem entschluss gekommen, dass ich zwar gerne ratschläge annehme wenn diese sinnvoll sind, aber ansonsten mach ich es so wie ICH und mein schatz es möchten wink.gif


LG, angelbride
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

Vereinfachte Darstellung | SEO by MinervaSEO © Icelabz.net Aktuelles Datum: 23. Oct. 2014 - 00:05