IPB
Mitglieder | Kalender

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Frage Von Hochzeitsgast An Die Bräute Unter Euch
lady79
Beitrag 11. September 2017, 14:39
Beitrag #1


verliebt
***

Gruppe: traumhochzeit.com
Beiträge: 45
Beigetreten: 4. Mar. 2014
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 36.236



Hallo ihr lieben Bräute, solche, die es waren und werden wollen,

ich habe mal eine Frage, wie ihr es mit Hochzeitsgeschenken und Originalität seht. Mir geht es konkret um Geldgeschenke. Natürlich sind diese coolen, selbstgebastelten Geschenke immer etwas ganz Wunderbares, aber wenn man mit zwei linken Händen gestraft ist, macht man dem Hochzeitspaar mit krummen und schiefen Monströsitäten ja auch keine Freude. Ich bin demnächst das erste Mal auf einer Hochzeit eingeladen (ja, das gibt's...) und bin ein bisschen planlos wegen des Geschenks. Ich schenke schon Geld (wollte das Brautpaar auch), aber mit diesen tollen gebastelten Wunderwerken kann ich wegen mangelnder Begabung nicht dienen. Ich hatte mich jetzt mal ein bisschen im Internet umgeschaut und überlegt, dass ich vielleicht wenigstens was "zusammenbasteln" kann? Es gibt z.B. sehr schöne Geschenk-Kartons, hatte bei https://www.mdf-verpackungen.de/ ein paar Muster gesehen, von denen ich denke, dass sie zumindest der Braut gefallen würden. Das dann halt irgendwie hübsch befüllen und die "mangelnde Kreativität" mit einem schönen Text in der Karte wieder raushauen ...

Meine Frage jetzt an die Bräute: Geht so was in Ordnung? Wärt ihr enttäuscht, wenn ihr ein "fertiges" Hochzeitsgeschenk bekommen würdet? Oder mache ich mir zu viele Gedanken und es kommt sowieso eher auf den Gedanken dahinter an?

Freue mich sehr über Antworten, Grüße von einer etwas verplanten lady79


--------------------
Love is always in the air =)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 

Vereinfachte Darstellung | SEO by MinervaSEO © Icelabz.net Aktuelles Datum: 26. Sep. 2017 - 02:45