Blogs

Papiere, Papiere

11.10.2010
Papiere, Papiere

Seit Mittwoch Nachmittag bin ich in Marokko. Die Reise hat wie geplant geklappt und bei der Landung waren 28° C in Rabat :D

Am nächsten Tag sind gleich morgens zur Botschaft - dort haben wir erfahren, dass wir zum Konsulat der Botschaft müssen. Das ist natürlich nicht um die Ecke, sondern ca. 30min mit Taxi entfernt.

Als wir dann endlich da waren, musste wir warten und draußen an einem Schalter unser Anliegen vortragen (wir brauchten den Nachweis der Nationalität und ein Ehefähigkeitszeignis). Dann ging alles ziemlich schnell. Leider waren wir schon so spät dran, dass wir die Papiere nicht am selben Tag erhalten konnten, sondern am nächsten Tag zwischen 9 und 11 Uhr wieder kommen sollten. Na gut - 460dh =40 Euro bezahlt.

Anschließend sind wir zum nächsten Posten gefahren: dem Außenhministerium. Da haben wir erfahren, dass wir einige papiere noch übersetzen lassen müssen, um mein marokkanisches Führungszeugnis zu erhalten....

Also auf zum Übersetzer...zum Glück diesmal um die Ecke.

Der darf uns gleich mehrere Sachen übersetzen...Kostenpunkt 1400dh

Am nächsten Tag sind wir etwas später los, um den Morgenstau zu vermeiden - das klappte auch.

Im Konsulat haben wir die gewünschten Papiere ohne Probleme erhalten.

Dann sind wir weiter zum Übersetzer, um die Übersetzung meiner Geburtsurkunde zu holen und meinen Arbeitsvertrag und die Papiere vom Konsulat hinzubringen - weitere 550dh.

Mit der übersetzten Geburtsurkunde und Kopien von meinem Pass sind wir weiter zum Justizministerium gefahren - um mein Führungszeugnis zu holen.

20dh und 3 Stunden warten und wir hatten auch dieses Papier.

Die übrigen Übersetzungen sind am Dienstag fertig...Said will seinen Vater schicken, um sie zu holen.

Wir sind Samstag dann nach Taza gefahren - 6 Stunden mit dem Zug. Als wir ankamen regnete es leicht.

Sonntag haben wir einfach nur mal ausgeruht.

Ein paar Papiere brauchen wir noch und dann gehts auf zum Procureur du Roir.

Ich berichte weiter.

Bis dahin

Liebe Grüße aus Marokko

Kommentare

Lieber Besucher
Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.
Kommentar hinzufügen
Antje und Said