Blogs

unser Hochzeits-ABC

03.03.2010

Autoschleifen - werden an euch verteilt - bitte befestigt sie an euren Antennen

Brautentführung - wird nicht gewünscht! Schließlich will die Braut bei ihrer Hochzeit auch mitfeiern

Champagner wird es keinen geben - dafür guten Sekt *g*

Danke an all die Lieben, die uns unterstützen und immer ein offenes Ohr haben

Engel wird unser Familienname sein

Fotos - Wir würden uns freuen wenn ihr reichlich davon macht und uns diese nach der Feier zur Verfügung stellt

Gästebuch: Ist eine schöne Erinnerung. Also überlegt euch schon mal was ihr in unseres reinschreiben wollt

Haushalt: Der ist schon mehr als komplett

Ideen: Wir freuen uns, wenn ihr unseren Tag durch eure Ideen noch schöner macht. Bitte sprecht diese mit unseren Trauzeugen ab. Die Kontaktdaten der beiden bekommt ihr bei uns ;-)

Ja ist das wichtigste Wort an diesem Tag

Kleiderordnung: Um festliche Wohlfühlkleidung wird gebeten

Liebe ist der Grund für unsere Hochzeit. Für alle die sich nun fragen "Sonst nichts?" - nein es steht kein Nachwuchs an (noch nicht *g*)

Menü gibt es nicht - wir haben ein reichhaltiges Buffet

Nachwuchs: Eure Kleinsten sind, egal wie jung, während der Trauung und der Feier ausdrücklich erwünscht

Ort der Trauung sowie der Feier ist der Historische Frankenturm in Trier

Pünktlichkeit: Für einige spezielle Personen (die Betreffenden wissen schon, dass sie gemeint sind), schreibt Euch bitte „Trauung um 15:30 Uhr" in den Terminkalender! ;-)

Quengeln, quälen oder ähnliches: Wer irgendwelche Beschwerden hat - sein Lieblingsessen steht nicht auf dem Speiseplan, das Brautkleid gefällt ihm nicht, er kann seinen Sitznachbarn an der Tafel nicht leiden....oder auch jegliche andere Form der Beschwerden - bitte wendet Euch vertrauensvoll ans Brautpaar! Bei einigen Dingen können wir sicher Abhilfe schaffen.... bei manchen vermutlich nicht!

Reden halten: Wer auch immer vor Beginn des Essens seinen Senf dazugeben will, ist herzlich dazu eingeladen.

Sonnenschein ist bestellt, wir hoffen auf pünktliche Lieferung

Tanzen: Jeder, der will, darf natürlich; wer nicht will, wird aber auch nicht schief angeschaut. Ein Eröffnungstanz des Brautpaares ist aufgrund der mangelnden Tanzbereitschaft der Braut nicht vorgesehen! Bitte verschont sie auch mit Tanzspielen ;-)

Urlaub: Der wird verschoben auf den ersten Hochzeitstag im Jahr 2011

Verwüstung: Die könnt ihr euch gleich abschminken, denn niemand besitzt einen Zweitschlüssel zu unserem Heim, auch nicht die Familie. Nachforschungen zwecklos ;-)

Wünsche haben wir viele ;-) Siehe unter "Hochzeitstisch" nach. Dazu ist eine kurze Registrierung notwendig

Xy ungelöst: Sollten noch irgendwelche Fragen offen sein, dann meldet euch

Zum Schluss: Wir freuen uns auf eine schöne Feier mit euch!

Kommentare

Lieber Besucher
Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.
Kommentar hinzufügen
  und