Über uns

Über Euch 

Since I met you
I felt no doubt when I kissed you
Up in the castle, like a fairy story
And now we’re living in glory
Like an angel with blue eyes
You fell into my life

I’ll keep you warm
I’ll keep you warm
Baby, you and me
We are reality

The way you look tonight
Makes the world shine bright
When I hold you in my arms
We don’t need any charms
Each night we go to bed
Each morning I wake up
I wanna say to you
I love you

I’ll keep you warm
I’ll keep you warm
Baby, you and me
We are reality

And when the world is dark
And the sun goes down
Baby, have no fear
Together we’ll grow old
You’ll not be cold….

Since I met you
I felt no doubt when I kissed you
Up in the castle, like a fairy story
And now we’re living in glory
Like an angel with blue eyes
You fell into my life

Liebesgeschichte 

Euch interessiert sicher, warum wir auf der Ruine Montfort heiraten. Das kam so:

"Es war einmal ein Götzner Burgfest. Und wie man es halt so macht auf Burgen, tranken Carmen und Bruce ein oder zwei Gläschen Wein und Bier miteinander. Zu später Stunde, die Fackeln waren schon ausgeblasen machten sie sich auf den Heimweg. Der Weg war weit und es war finstere Nacht. Aus dem Wald kamen unheimliche Geräusche und Carmen rückte ganz nah an Bruce. Der war ein Gentleman und beschützte sie vor allen wilden Tieren die ihnen etwas zu leide tun wollten. Die Tiere kamen von links und von rechts. Die beiden mussten im Zick Zack den langen Weg hinunter gehen. Als sie etwa den halben Weg geschafft hatten, machten sie vor Erschöpfung eine Pause. Carmen bedankte sich bei Bruce und der gab ihr als Antwort einen langen zärtlichen Kuss! Da war es um die beiden geschehen. Sie trotzten den wilden Tieren und den Rest des Weges schwebten sie wie auf Wolken hinunter.
Im Dorf trennten sich ihre Wege und es dauerte eine lange Zeit bis sie sich wieder sahen. Aber ihre Liebe war stärker als die tiefesten Schluchten und die weitesten Wege. Und so kam es, dass sie sich erst in Götzis und dann in Altach ein Heim suchten, in dem sie nun schon sechs Jahre lang leben."

Und bei solchen Geschichten heiraten die Paare dann, und leben glücklich bis an ihr Lebensende!
Und das haben wir auch vor! :-)

Heiratsantrag 

...die Geschichte geht weiter...

Und als Carmen 30 Jahre geworden war, gab es ein großes Fest. Als die Kirchturmuhr Mitternacht schlug, erhellte ein Feuerwerk den Himmel und Bruce spielte für Carmen ein eigenes Lied. Ein Lied über eine Burg und das Versprechen sie niemals frieren zu lassen. (Text siehe oben in "Über uns") Als der letzte Ton verklungen war, stellte Bruce die große Frage. Carmen´s Antwort darauf war natürlich ein in Freudentränen getunktes JA.

Jahre vergingen. Und sie frischten den Antrag mehrere Male wieder auf. ;-)
Und nun machen sie sich auf, in ein neues Abenteuer. Die Ehe!

...Fortsetzung folgt...

Carmen und Christian