Blogs

Hochzeitsmesse mit Tränen und ganz viel Spaß

22.01.2011

An diesem Wochenende findet in Frankfurt die Hochzeitsmesse "Trau Dich" statt, zu welcher wir entschieden hinzugehen.

Wir wollten uns dort gern Eherringe anschauen, die wir auch genau dort gefunden haben und wir wollten uns außerdem auch ganz allgemein noch zur Hochzeit und allem drum und dran inspirieren lassen.

Wir haben dort Hochzeitstorten gesehen und probiert (mmmhh, lecker!), wir haben uns Deko angeschaut und uns mit diversen Wedding-Plannern unterhalten. Weiterhin zeigten Fotografen ihre Gallerien, Models liefen in Brautbekleidung herum und und und- so wie man sich eben eine Hochzeitsmesse vorstellt.

Doch dann, ganz unerwartet, folgte ein ganz emotionaler Moment. An einem Messestand sang eine Sängerin einige Stücke, je nach Wunsch für die kirchliche Trauung oder für die Hochzeitsfeier. Die Sängerin war mir auf Anhieb sympathisch und ich sprach sie an. Dann fragte ich sie, ob sie das Lied für mich singen könne, welches ich mir für meinen Einzug in die Kirche wünsche. Sofort bekam ich eine "Hörprobe", denn sie sang es dort am Messestand nur für mich. Es brauchte nur Sekunden und mein Körper war von Gänsehaut übersät und plötzlich liefen mir die Tränen...und liefen und liefen! Und dann löste sich eine Welle der Emotionen, denn solidarisch fingen auch Mama, meine Schwester, Caro und auch die Sängerin an zu weinen...alle Messestände drumherum richteten plötzlich ihre Aufmerksamkeit auf uns und es war einfach ein emotionaler und gleichzeitig so witziger Augenblick!

Für mich stand fest, Kerstin, die Sängerin, soll im Frankfurter Dom singen während ich an der Seite meines Papas auf Oli zulaufe. Es war nämlich genau das, was ich mir bei ihrer gefühlvollen Stimme in diesem Moment vor Augen geführt habe und was mich so zu Tränen rührte!

Kerstins Kontakt haben wir und lasst uns nur soviel verraten: freut euch auf ihre gesangliche Begleitung während unserer Trauung!

Kommentare

Der Prinz 23.01.2011 14:18

Sensationell!! :-))) Und die Prinzessin redet von nichts anderem mehr, als von der Hochzeitsmesse seit gestern abend... Das ist DAS Thema ;-)


Kommentar hinzufügen
Marcella und Oliver