Blogs

Erklärung zu den Einladungen

30.03.2015

Hallo,

 

es kamen einige Fragen zu den Einladungen zu diesen möchten wir euch noch einige Antworten geben.

Es gab letzte Woche auch ein kleines Informationsgespräch zu der Hochzeit mit Eltern und Trauzeugen.

 

Standesamt für Eingeladenen, die kommen möchten:

 

Bitte fahrt nicht auf eigene Faust los. Wir möchten uns in Siegen treffen, jedoch wird die Trauung nicht im Standesamt Siegen sein. Wer Angst hat nicht rechtzeitig zu kommen, den können wir beruhigen. Wir haben zum einen genug Zeit eingeplant und wer dennoch meint zu spät zu kommen, der kann Jens oder mich gerne anrufen, dann finden wir eine Lösung. Außerdem ist die A4 immer frei.

Ein kleiner Tipp am Rande. Bitte fahrt die A4 ganz durch bis zum Schluss danach geratet ihr automatisch auf die B54, ihr fahrt an Krombach vorbei weiter Richtung Siegen Innenstadt.

Bitte nehmt dann die Ausfahrt Geissweid.

Danach dem Navi weiter Folgen.

Wer kein Navi hat, ruft mich dann bitte an.

Mehr möchten wir an dieser Stelle nicht verraten.

 

Der Dresscode:

WIR WOLLTEN lediglich vermeiden, dass jemand auf die dumme Idee gerät im Jogginganzug, Arbeitsstiefeln oder ähnliches auf die Feier zu kommen.

Ich denke das es wohl klar ist, dass wenn jemand aus gesundheitlichen Gründen sich nicht ganz festlich anziehen kann, dies auch von uns verstanden wird.

 

Immerhin ist es eine Feier und das möchte man sich doch auch entsprechend Kleiden aber wenn nicht geht, dann geht halt nicht. Sakko ist auch nicht Pflicht.

Wir feiern diese Feier hoffentlich nur einmal im Leben und möchten dass sie für Euch und uns schön wird.

 

Fotograph:

Wir haben eine professionelle Photographin bestellt die Fotos macht.

Die Pfarrerin, die die Tragung durchführt, hat darum gebeten einen oder auch 2 zu bestimmen die Fotos machen, damit wir in Ruhe getraut werden können. Wir sprechen mit der Pfarrerin nochmal über die Fotos und werden denke ich noch jemanden ansprechen der Fotos in der Kirche für alle macht.

Den Rest möchte ich bitten die Handys bis zum Ende der Trauung in der Tasche zu lassen.

Am Ende soll es auch eine Foto CD geben. Interessierte bekommen gerne einen Abzug

Des Weiteren möchten wir gerne noch ein Gruppenfoto machen. Bitte wartet bis das fertig ist, bevor Ihr zum Lokal fahrt.

(Für alle Kirchenallergiker und Meider: Man kann ab ca viertel vor 1 draußen auf uns warten. Und ich würde mich wirklich freuen alle Gäste dabei zu haben)

 

Der Ausklang:

Dieser soll bei Jens Eltern ab ca. 19 Uhr stattfinden. das heißt, wir wechseln die Lokation.

Wir möchten alle denen, die nicht so lange bleiben können auch ein gutes Gefühl mit auf den Weg geben die Feier zu verlassen.

Der Ausklang ist dann für die Leute, die gerne noch ein wenig in den Abend rein feiern möchten. Jeder ist herzlich willkommen.

 

Zur Traditionellen Braut Entführung:

der Tag ist so voll gepackt, da wir nach der Kirche auch noch Fotos für uns beide machen werden, das wir gerne auf die Entführung verzichten möchten

 

 

Kommentare

Lieber Besucher
Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.
Kommentar hinzufügen