Blogs

Start

03.04.2009

Eine eigene Hochzeits-Homepage - geschafft!!

Nachdem wir am Silvesterabend endlich festgelegt hatten, dass wir heiraten und auch die Diskussion "Heiraten in der Kaiserstadt Bad Ischl" beendet war, hatten wir im Jänner schließlich auch den Termin für unsere standesamtliche Trauung im Seeschloss Ort "in der Tasche".

Das Aufgebot haben wir am 16.03.2009 in unserem Gemeindestandesamt Ohlsdorf bestellt.

Na, da sollte doch eigentlich der Hauptteil der Arbeit schon erledigt sein, oder :-) ?

Kommentare

Nocker 15.04.2009 13:59

Wer nicht wagt der nicht gewinnt! Ich gratuliere euch - als erste, HURRA!!! - zu Eurer Entscheidung... Wurde aber auch Zeit... So wird aus Johannes SCHÜLLI ein echter KAISER ;-)) Wo ihr allerdings selbst schuld ist DAS: Bei uns im Pongau geht man halt "Laden". Man überbringt die Hochzeitseinladungen und lässt sich von den potentiellen Gästen mit einer zünftigen Jaus´n, Schnaps, Kaffee und Kuchen verwöhnen. Selbst schuld wenn ihr euch das entgehen lasst... Siegi und ich sind damals regelmäßig mit kugelrunden Bäuchen und einem Schwippps nach Hauses gekommen - gehört halt dazu ;-)) Ihr habt eine Homepage und nix is´ mit der kulinarischen Köstlichkeit - ihr kriegt Einträge im Blog... Liebe Grüße und ich freu mich schon auf euren schönsten Tag im Leben !!! Ingrid, de oide Cousin´


Kommentar hinzufügen