Blogs

Auf zu neuen, nein alten Ufern

05.03.2012

Wenn man erstmal anfängt zu planen, kommen einem immer neue Ideen und denkt das ist jetzt das Beste. Aber ist das wirklich so? Manchmal sind die ersten Gedanken, die man hat, doch die besten. Man sieht etwas und denkt wow, das will ich haben und vergißt darüber auch an andere zu denken.

Das ist uns jetzt passiert. Wir haben einen tollen Ort für die Feier gesehen und wollten ihn haben, ohne dabei an unsere Gäste und logistische Probleme zu denken.

Dann kam glücklicherweise die Erleuchtung und wir haben diesen Plan wieder verworfen. Wir werden jetzt definitiv in der Newcastle Church in Bridgend heiraten und die anschließende Feier wird auch in Bridgend stattfinden. Haben auch ein nettes Lokal gefunden. Und die Essenswahl ist auch sehr gut.

Kommentare

Lieber Besucher
Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.
Kommentar hinzufügen
Rebecca und Gavin