Blogs

ad "Traumhochzeit in Gefahr"

29.06.2010

Es wäre nicht unsere Geschichte, wenn wir nicht für so ziemlich alles rezidivierende Anläufe bräuchten...

... gut, dass wir nicht abergläubisch sind, sonst läge die Vermutung nahe, eine höhere Gewalt würde die Ernsthaftigkeit unseres Vorhabens genauestens prüfen wollen.

Eins vorweg ... es wird die Trauung geben ... aber wir wissen wieder einmal nicht ... wo?

Derzeit werden 2 Optionen diskutiert: ein ruhiges, idyllisches Landhotel, oder ... back to the roots: Schloß Freiberg (nun offizielles Hochzeitsschloß) ...

... also, d´ran bleiben ... Fortsetzung folgt ...

Kommentare

Lieber Besucher
Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.
Kommentar hinzufügen
Gabriela und Thomas