Blogs

Frisur & Ringe

30.09.2010

Heute war ich beim Friseur in Linz - das Mädchen, das meine Haare machen wird ist ganz nett und die Steckfrisur wird sicherlich sehr schön werden. Von ihren Make-Up-Künsten bin ich zwar nicht so überzeugt, aber das werden wir schon hinkriegen...

Anschließend habe ich beim Juwelier Wild die Trauringe abgeholt, die wir geschenkt bekommen haben. Am liebsten hätte ich der Verkäuferin mitten ins Gesicht gesagt, dass ich mit diesem Ring sowieso nicht heiraten werde und mir längst einen anderen besorgt habe, als sie mich so lieblich anlächelte und meinte, jetzt könne ich mir ja noch einen Vorsteckring dazu anfertigen lassen... Auch Harald ist, als er die Ringe zu Hause nochmal gesehen hat, endlich draufgekommen, dass dieses Geschenk tatsächlich überbewertet ist und wirklich nichts, rein gar nichts dahinter ist! Auch er wird sich also - mangels Zeit erst nach der Hochzeit - seinen Ring noch etwas anders gestalten lassen.

Kommentare

Lieber Besucher
Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.
Kommentar hinzufügen
Lehner und Nagler