Blogs

Traumkleid gefunden

01.03.2013

heute war MEIN Tag. Gemeinsam mit meiner Trauzeugin und meiner Mum ging es heute auf Brautkleidsuche.

Kaum in Wuppertal bei Cinderella Brautmoden angekommen ging es dann auch schon los. Ein bissl gucken und beraten lassen und dann ab in die Umkleide mit der Braut.

Kleid 1: Meiner Meinung nach sehr schön, Jury = flop

Kleid 2: wow, das gefällt mir richtig gut, Jury = Ja, aber das geht auch noch besser

Kleid 3: Das geht überhaupt nicht, Jury = Sehr romantisch aber nicht deins

Kleid 4: WOW (aber nichts anmerken lassen, mal abwarten was die beiden Grazien dazu sagen), Jury = DAS ist dein Kleid

Nach einigen kritischen Blicken, hin und her gedrehe, (innerlich schon entschieden) Kleid wieder aus, und

Kleid 5 an: GEHT GARNICHT, die Jury war der gleichen Meinung

Kurz und knapp, nach 1 1/2 Stunden hatten ich dann auch MEIN Kleid gefunden. Es wurde Maß genommen und dann gings ans eingemachte ... Die Verkäuferin machte soweit alles fertig und dann kam das was kommen musste: DER PREIS ! Aber egal, man heiratet schließlich nur einmal. Und da spielt dann auch der Preis nur eine Nebenrolle ;-) Wie ich das meinem Mann nur verklickern soll? Spätestens in der Kirche, ist es ihm egal, was es gekostet hat :-)

Zeit für ein Gläschen Sekt mit der Jury und dann gings freudestrahlend zurück nach Hause. Jetzt heißt es warten bis Juni, denn dann kommt das Kleid. Und dann gehts an die Details.

Wie ihr lest, war es ein aufregender Tag für mich, denn auch ich gehe nicht jeden Tag ein Hochzeitskleid kaufen :-) und deshalb gehts jetzt ab ins Bettchen,

 

lg Eure Caro

 

Kommentare

Lieber Besucher
Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.
Kommentar hinzufügen
Carolina und Christian