Blogs

Brautjäckchen Ringe und Tanzkurs

30.08.2009
Brautjäckchen Ringe und Tanzkurs

Vorige Woche war ich mit meiner Schwiemu bei einer Schneiderin in Neuhofen a. d. Krems. Sie machte zuerst einen sehr unscheinbaren Eindruck, auch das Studio, das sie hat. Musst aber feststellen dass sie sehr kreativ und kompetent ist.

Später erfuhr ich von meiner Schiemu dass sie in Linz/Umgebung sehr bekannt ist und auch viel für Promis, Politiker-Frauen und ORF-Ladies macht.

Aber das Coolste kommt erst: sie hat für den Film "Jump" mit Patrick Swayzy (der in OÖ gedreht wurde) alle Kostüme entworfen und genäht!! (Und ich wunderte mich über die Film-Poster, und Patrick-Swayzey Fotos in ihrem Studio....

Am selben Tag bekamen wir von unserem Nachbarn (der eine Tanzschule hat) noch Unterricht, und ich muss sagen, ich hätte es mir schwieriger vorgestellt! Walzer in allen Variationen (Wiener, Langsam, Englisch) und Fox funktionieren schon gut, und (zumindest mir ;)) macht es wahnsinnigen Spaß!

Am Freitag brachten wir die Ringe zum Juwelier. Sie werden dort noch graviert und "aufgefrischt", ich bekomme einen neuen weil mir meiner zu groß war, und dieser nicht verkleinert werden kann.

Für die Deko haben wir nun auch alles beisammen. Ich habe gestern noch den letzten Rest besorgt - jetzt ist meine Mama gefragt, die soweit es geht schon alles vorbereitet und auch am Tag der Hochzeit die Tischdeko macht!

Kommentare

Lieber Besucher
Es wurden noch keine Kommentare hinzugefügt.
Kommentar hinzufügen